Stiftssammlungen Wilhering – Maria als Himmelskönigin

Bartolomeo Altomonte: Maria als Himmelskönigin

Maria als Himmelskönigin

„Maria als Himmelskönigin“, Bartolomeo Altomonte, Öl/Leinwand, 1739.

Umgeben von Engeln und Heiligen thront in der oberen Bildhälfte Maria auf einer Wolke.
Auf den Wolkenbänken darunter versammeln sich unter anderen
Propheten des Alten Testamentes, die zwölf Apostel sowie Ordensgründer und Ordensheilige.

Dieses Ölgemälde von Bartolomeo Altomonte stellt den Entwurf
für die Deckenmalerei im Hauptschiff der Stiftskirche Wilhering dar.
Neben seinem Vater Martino, der für sämtliche Altarbilder der Kirche verantwortlich zeichnet,
prägte Bartolomeo Altomonte mit diesem Fresko das heutige Aussehen der Stiftskirche wesentlich mit.
Charakteristisch für seine künstlerische Arbeit ist die helle Farbgebung:
Blau, Gelb, helles Grün und dunkles Rosa.

Lydia Altmann

« zurück