Stift Wilhering – 4. Sonntag der Osterzeit – Muttertag

Sonntag, 12. Mai 2019, um 10 Uhr in der Stiftskirche Wilhering

Festgottesdienst zum Muttertag
mit festlicher Barockmusik
am Sonntag Jubilate

Georg Philipp Telemann (1681–1767):
Bange Seufzer haltet ein, Jesus zeigt sich wieder
Georg Friedrich Händel (1685–1759):
O love divine, how sweet thou art, HWV 285
Halleluja, aus den Amen- und Halleluja-Sätzen, HWV 276
Flammende Rose, HWV 210
Johann Sebastian Bach (1685–1750):
Et exsultavit, aus dem Magnificat, BWV 243

Solisten der Capella Domenica
Elisabeth Breuer, Sopran
Stephanie Azesberger, Violine
Burghild Mayr, Violoncello
Philipp Sonntag, Orgel

Lesungen und Gebete der Liturgie – Schott-Messbuch

Gottesdienste in der Stiftskirche
07.00 Uhr: Frühmesse
08.30 Uhr: Pfarrgottesdienst – Muttertagsmesse
10.00 Uhr: Festgottesdienst mit Barockmusik
14.00 Uhr: Feierliche Maiandacht
18.00 Uhr: Vesper

Pfarre Wilhering

cb

« zurück