Stift Wilhering – Pfingstsonntag – Pontifikalamt

Die Herabkunft des Heiligen Geistes Fresko in der Stiftskirche Wilhering

Die Herabkunft des Heiligen Geistes
Fresko in der Stiftskirche Wilhering

Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, um 10.00 Uhr in der Stiftskirche Wilhering

Pontifikalamt zum Pfingstsonntag

Zelebrant und Prediger: Abt Reinhold Dessl

Lesungen und Gebete der Liturgie – Schott-Messbuch

Joseph Haydn (1732-1809): Missa in tempore belli – „Paukenmesse“, Hob. XXII:9
G. Ph. Telemann (1681-1767): Solokantate: „Zischet nur, stechet, ihr feurigen Zungen“, TWV 1:1732
Carl August Fischer (1829-1892): „Pfingsten“, Concert für die Orgel, op. 26 Alla breve
Carl Piutti (1846-1902): „Die Pfingstfeier“, Präludium und Fuge, op. 16

Ausführende
Anna Maria Pammer, Sopran
Gerda Lischka, Alt
Matthäus Schmidlechner, Tenor
Klaus Kuttler, Bass
Ikarus Kaiser, Orgel
Chor und Orchester der Stiftskirche
Leitung: Kurt Azesberger

Gottesdienste in der Stiftskirche
07.00 Uhr: Konventmesse
08.30 Uhr: Pfarrmesse
10.00 Uhr: Pontifikalamt
18.00 Uhr: Choralvesper

Pfarre Wilhering

« zurück