Stift Wilhering – Requiem für Pater Balduin Sulzer

Dienstag, 23. April 2019, um 14 Uhr im Stift Wilhering

Requiem für Pater Balduin Sulzer

„Sei Lob und Preis mit Ehren“ (Philipp Heinrich Erlebach 1675–1714)
„Poème grégorien“ für Solosopran und Streichquartett (Balduin Sulzer 1932–2019)
„Heilig“ aus Deutsche Messe D 872 (Franz Schubert 1797–1828)
„Mein Heiland, Herr und Meister“ D 872 (Franz Schubert 1797–1828)
„Locus iste“ und „Ave Maria“ (Anton Bruckner 1824–1896)
„Wirf dein Anliegen auf den Herrn“ (Felix Mendelssohn Bartholdy 1809–1847)
„Oration“, 3. Satz aus der 1. Sinfonie von Balduin Sulzer (1932–2019)
Stiftschor Wilhering und Schüler Balduin Sulzers, Leitung: Kurt Azesberger
Streichorchester, Leitung: Eduard Matscheko

« zurück