Klostergemeinschaft

Personalstand 01.06.2024
14 Mönche, davon 14 Priester.

Abt Reinhold Dessl
*1962
Priesterweihe 1988
Abtweihe 2013
Mag. theol.
Dr. theol.
74. Abt von Wilhering
Pfarrmoderator in Gramastetten
Expositus in Eidenberg
Dechant des Dekanates Ottensheim
Vorsitzender der Ordenskonferenz der Diözese Linz
Erster Assistent der Österr. Zisterzienserkongregation
P. Johannes Mülleder
*1958
Priesterweihe 1987
Mag. theol.
Prior
Stiftspfarrer in Wilhering
Pfarrmoderator in Ottensheim
Hauptökonom
Novizenmeister
P. Wolfgang Haudum
*1959
Priesterweihe 1985
Mag. theol.
Subprior
Pfarrer in Oberneukirchen,
Pfarrprovisor in Zwettl an der Rodl, Traberg, Waxenberg
P. Gottfried Hemmelmayr
*1937
Priesterweihe 1963
Emeritierter 73. Abt (1991-2012)
Stiftspfarrer i. R.
P. Dominik Nimmervoll
*1939
Priesterweihe 1963
Dr. phil.
Emeritierter 72. Abt (1977-1991)
Pfarrprovisor i. R. in Linz – St. Leopold
P. Andreas W. Ebmer
*1941
Priesterweihe 1965
Pfarrer in Puchenau
Konsulent für Wissenschaft
P. Michael Wolfmair
*1941
Priesterweihe 1966
Stadtpfarrer in Bad Leonfelden
P. Theobald Grüner
*1943
Priesterweihe 1969
Pfarrer i. R. in Ottensheim
P. Meinrad Brandstätter
*1946
Priesterweihe 1971
Kurat in Zwettl an der Rodl und Traberg
P. Fidelis Kepplinger
*1935
Priesterweihe 1973
Pfarrer i. R.
P. Christian Brandstätter
*1960
Priesterweihe 1985
Mag. theol.
Professor am Stiftsgymnasium Wilhering
Schulbibliothekar
Stiftsbibliothekar
P. Thomas Zölß
*1961
Priesterweihe 1986
Mag. theol.
Kurat in Waxenberg
Gymnasialprofessor i. R.
P. Otto Rothammer
*1977
Mag. theol.
Priesterweihe 2015
Pfarrprovisor in Vorderweißenbach
Kooperator in Bad Leonfelden
Dechant des Dekanates St. Johann am Wimberg
P. Maximilian Bak
*1972
Priesterweihe 1996
Seelsorger in Ungarn
Kandidaten Alvaro Blanco
Hervé Pianzi
Fabi Bizau